«Preisträger­konzert»
Junge Bündner SolistInnen

Sonntag, 19. Juni 2022, 17:00 Uhr
Theater, Chur

Die Kammerphilharmonie Graubünden, der Verband Sing- und Musikschulen Graubünden (VSMG) und der Schweizerische Musikpädagogische Verband Sektion OstSüdost-Schweiz (SMPV OSO) engagieren sich gemeinsam für die Organisation und Durchführung eines Preisträgerkonzerts mit jungen Solist*innen. Ziel ist die Förderung junger und begabter Musiker*innen mit Wohnsitz in Graubünden. Das nächste Preisträgerkonzert findet am 19. Juni 2022 um 17.00 Uhr im Theater Chur statt.

Ausschreibung Wettbewerb
Für die Auswahl der jungen Solist*innen, die mit der Kammerphilharmonie Graubünden unter der Leitung von Philippe Bach auftreten dürfen, schreiben wir einen Bündner Musikwettbewerb aus. Dieser findet statt am Samstag, 22. Januar 2022 in der Musikschule Chur.

Kriterien, die die Musiker*innen zum Zeitpunkt des Vorspiels erfüllen müssen:
• Wohnsitz im Kanton Graubünden
• Höchstalter für Instrumentalist*innen: 20 Jahre
• Höchstalter für Vokalist*innen: 22 Jahre
• Kein Zugang zu einer Musikhochschule

Besetzung

Philippe Bach, Leitung
Kammerphilharmonie Graubünden

Programm

Wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben

Tickets und Vorverkauf

1. Kategorie: 45.- | 20.- (bis 26 Jahre)
2. Kategorie: 30.- | 15.- (bis 26 Jahre)
3. Kategorie: 30.- | 15.- (bis 26 Jahre)

InhaberInnen einer Kulturlegi erhalten eine Ermässigung von 50% auf den Normalpreis.

Der Vorverkauf startet am 1. März 2022.