Offene Stellen

Die Kammerphilharmonie Graubünden ist seit 30 Jahren das Berufsorchester des Kantons Graubünden. In Theatern, Kirchen, Konzertsälen und auf öffentlichen Plätzen bereichert die Kammerphilharmonie Graubünden das Musikleben in- und ausserhalb des Kantons sowie im Ausland.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Orchesterwart/in (auf Stundenlohnbasis)

Ihre Aufgabengebiete

  • Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung, den Transport sowie den Auf-, Um- und Abbau des Orchestermaterials (Instrumente, Mobiliar und Requisiten) vor, während und nach den Proben, Konzerten und Opernaufführungen
  • Sie arbeiten mit den Licht-, Ton- und Bühnentechnikern zusammen
  • Sie richten die Probe- und Konzertlokale ein und betreuen das Orchester bei Gastspielen und auf Tourneen

Ihr Profil

  • Sie mögen ein musikalisches Umfeld, insbesondere dasjenige eines Orchesters
  • Sie sind handwerklich begabt und körperlich belastbar
  • Sie besitzen den Fahrausweis B und BE
  • Sie haben Organisationsgeschick sowie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sie mögen unregelmässige Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienste)

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im grössten Kanton der Schweiz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige elektronische Bewerbung an info@kammerphilharmonie.ch

Bei Fragen geben Ihnen gerne Auskunft:
Beat Sieber, Intendant, 078 662 16 05, beat.sieber@kammerphilharmonie.ch
Claudio Bisaz, Orchesterwart, 079 233 69 15
Luzi Müller, Orchesterwart, 081 252 19 85, 079 380 96 08