Chorwoche Festspiele "Operngala" 2024

➥ Hier geht es zur Anmeldung für die Chorwoche Chur "Elias"

Vom 6. bis am 12. August 2024 findet in Chur eine Chorwoche mit Grégoire May im Rahmen der «Festspiele im Schloss» statt. Auf dem Programm stehen vier Werke, die anschliessend an drei Vorstellungen im Schloss Haldenstein unter der Leitung von Philippe Bach aufgeführt werden. Anmelden können sich alle singbegeisterten Personen, die die Gesangspartien selbständig und sicher im Voraus einstudieren können. Unterstützt werden sie dabei von 12 Berufssänger*innen der Zürcher Singakademie, die sowohl bei den Endproben als auch bei den Vorstellungen mitsingen und den Chor verstärken werden.

Für wen?

Erfahrene Chor-Sänger*innen mit geübten Stimmen, die die Gesangspartien selbständig und sicher im Voraus einstudieren können. Bei Rückfragen gibt Beat Sieber (078 662 16 05 oder btsbrkmmrphlhrmnch) gerne Auskunft. Die Teilnehmendenzahl ist in allen Stimmlagen beschränkt.

Termine

Beschreibung der Chorwoche

Leitung
Grégoire May, Chordirigent
Kristina Rohn, Korrepetition

Hotelübernachtungen

Informationen zu den verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten mit Spezialtarifen in Chur folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Konzerte

Daten
Das in der Kurswoche erarbeitete Konzertprogramm wird mit der Kammerphilharmonie Graubünden und den fünf Solist*innen unter der Leitung von Philippe Bach an drei Konzerten im Rahmen der Festspiele in Haldenstein aufgeführt.
Samstag, 17. August 2024, 20.00 Uhr, Operngala (Ersatzdatum: 18.8.2024)
Dienstag, 27. August 2024, 20.00 Uhr, Operngala (Ersatzdatum: 28.8.2024) → Live-Übertragung (Kornplatz)
Samstag, 31. August 2024, 20.00 Uhr, Operngala (Ersatzdatum: 01.9.2024)

Konzertprogramm
Giuseppe Verdi: «Va, pensiero» aus Nabucco
Giuseppe Verdi: «Triumphmarsch» aus Aida
Giuseppe Verdi: «Zigeunerchor» aus Trovatore
Pietro Mascagni: «Cavalleria rusticana», für Soli, Chor und Orchester

Besetzung
Jordanka Milkova, Santuzza (Mezzosopran)
Andrea Bianchi, Turiddu (Tenor)
Rita Kapfhammer, Lucia (Alt)
Gerardo Garciacano, Alfio (Bariton)
Sara-Bigna Janett, Lola (Sopran)
Philippe Bach, Dirigent
Festspielchor und Zürcher Singakademie
Kammerphilharmonie Graubünden

Kosten

Jugendliche (bis Jahrgang 1996): CHF 200.-
Einzelperson: CHF 450.-
Der Preis inkludiert das Notenmaterial, die Proben, die Vorstellungen, drei Abendessen im Restaurant Calanda vor den Vorstellungen sowie zwei Freikarten für eine der Vorstellungen der Festspiele (nach Verfügbarkeit).

Anmeldung

Anmeldungen sind per sofort möglich. Die Sänger*innen werden aufgrund ihrer Angaben ausgewählt und persönlich kontaktiert.

Kontakt

Kammerphilharmonie Graubünden
Beat Sieber, Intendant
Engadinstrasse 44
7000 Chur
Tel. +41 81 253 09 44
beat.sieber@kammerphilharmonie.ch
www.kammerphilharmonie.ch