«Thé Dansant»

Sonntag, 31. Oktober 2021, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Postremise, Chur
Einst eine Tradition in den Kaffeehäusern und Grandhotels Europas, lebt der „Vieruhr-Tanz“ oder „ballo liscio“ in der Postremise weiter. Die Namen variieren, die Form ist die gleiche. Ein live-Orchester lädt zum Tanz mit Walzer, Polka und Mazurka. In der Postremise ist es traditionell das Salonorchester «Kur & Tanz» mit MusikerInnen der Kammerphilharmonie Graubünden. Federführend ist der Churer Klarinettist Franco Mettler, der auf einen fast unerschöpflichen Schatz an Kaffeehaus-Literatur zurückgreifen kann.
Franco Mettler
Franco Mettler
Klarinettist

Besetzung

Franco Mettler, Klarinette
Kristina Rohn, Klavier
Yannick Frateur, Violine
Luis-Alberto Schneider, Violine
N.N, Cello
Andrea Thöny, Kontrabass

Programm

Kaffeehaus-Tanzmusik

Tickets und Vorverkauf

Eintritt: 25.- 
StudentInnen 15.- | Kulturlegi 8.-
Tickets unter: www.postremise.ch