Christoph Butz

Christoph Butz

Seit wann Mitglied der Kammerphilharmonie Graubünden?

1997

Wo studiert?

Lehrdiplom bei Bruno Straumann, Basel
Performers Diploma bei Prof. Yfrah Neaman, London

Wo sonst noch tätig?

Mitglied der Zürcher Philharmoniker
Lehrtätigkeit an der Musikschule Hünenberg

Warum Violine?

Ich glaube , ich war schon immer vom Klang fasziniert (wie heute noch). Ebenso hat mich Form, Holz und Farbe des Lackes und der Bogen angezogen.Und dann gibt es in jeder Epoche der Musikgeschichte tausende schöne, berührende und aufregende Werke für die Violine!